Zwischen Corona positiv und dem Alltag eines Veranstaltungstechnikers

4 Blogs – Die Blogreihe by GO4IT!

Mittlerweile ist es zum Alltag geworden. Corona hier, Maskenpflicht dort und nicht zu vergessen, die andauernde Verlängerung des Lockdowns.

Dirk Kreuter Vertriebsoffensive digital

„Oh Gott, bitte nicht noch ein Blogpost über Corona und den ganzen Mist, den man sowieso schon täglich überall hört und liest!“, denkt ihr euch wahrscheinlich gerade und genau das denken wir uns auch jeden Tag.

Aus diesem Grund soll dies auch keine Blogreihe über Gejammer und Selbstmitleid sein. Ganz im Gegenteil! Wir wollen euch in dieser Reihe zeigen was wir 2020 geschafft haben, was es trotz Corona alles für Möglichkeiten gibt und euch zusätzlich einen Blick in die Zukunft gewähren.

Also mal ganz von vorn. Es ist März 2020. Es werden vorerst alle Veranstaltungen auf Eis gelegt und niemand weiß genau wie lange dieser Zustand andauern wird. Wie wahrscheinlich jedes andere Veranstaltungsunternehmen nutzten wir die Zeit für Inventuren, Reparaturen, Materialchecks und Fortbildungen im eigenen Haus. Doch auch diese Tätigkeiten beschäftigten uns für allerhöchstens einen Monat. „Was nun?“ war die große, quälende Frage die im Raum stand. Doch da wir nicht wie alle anderen den Kopf in den Sand steckten und auf Besserung hoffen beziehungsweise warten wollten, fingen wir an verschiedenste Möglichkeiten in Betracht zu ziehen und miteinander zu vergleichen.

Kurzarbeit war hierbei übrigens nie eine Option.

Vielmehr konzentrierten wir uns darauf was wir umsetzen könnten um, Versanstaltungen wieder stattfinden lassen zu können. So entstand dann auch die Idee für unser Studio4.DIGITAL, welches dann in Rekordzeit errichtet wurde. Die ersten Interessenten ließen nicht lange auf sich warten und eine Veranstaltung direkt zum Start des Studios sollte sofort klarmachen, das wir in Deutschland neue Maßstäbe in Sachen Online- und Hybridevents gesetzt hatten.

Die erste Veranstaltung war die Vertriebsoffensive Digital by Dirk Kreuter und war mit mehr als 3500 Teilnehmern der absolute Wahnsinn. Die Rückmeldungen und das Feedback zum Event waren durchweg positiv und die Leute konnten es kaum fassen, dass es möglich war, ein solches Event zu digitalisieren und erfolgreich ohne Zwischenfälle durchzuführen. Dann wurde schnell klar, das wir mehrere Varianten des Studios benötigten, um immer die perfekte Lösung für die Wünsche eines jeweiligen Kunden bereitstellen zu können. Wir erweiterten somit unser Angebot und erhöhten auf mittlerweile vier verschiedene Studios mit jeweils zugehörigen Büros und Lounges.

Mittlerweile haben wir bereits über 50 Veranstaltungen in unseren Studios digital durchgeführt und erfolgreich Veranstaltungen gerettet, welche sonst komplett weggefallen wären.

Jetzt stellt sich natürlich die Frage welche Veranstaltungen man digitalisieren und online darstellen kann bzw. natürlich auch, was Digital- und Hybridevents für Vorteile bieten. All das erfahrt ihr nächste Woche im zweiten Teil von 4 Blogs – Die Blogreihe by GO4IT!

Bis dahin wünschen wir Euch eine erfolgreiche Woche und bleibt gesund!

Denise Bentler Livestream DIEMEX

LIVE Webinar am 23. Juni 2021

Erfolgreich digitale Formate planen, umsetzen
und Menschen begeistern, als wenn sie Live vor Ort wären

You have Successfully Subscribed!